Interressante Orte der Ligurischen Westriviera


Die Ligurische Westriviera bietet den Turisten ein Szenario einziartig in der Welt,wegen seiner karakteristischen Küste übersät mit kleinen wunderbaren Dörfer, ein tiefblaues und glassklares Meer und ein Empfangsservice erster Klasse.

Bei uns Der La Linea D´acqua zu übernachten in La Spezia ist der ideale Startpunkt um diese wunderschönen Orte zu erreichen, schnell und einfach.

Bei uns Der La Linea D´acqua zu übernachten in La Spezia ist der ideale Startpunkt um diese wunderschönen Orte zu erreichen, schnell und einfach. Auf dieser Seite wollen wir unseren Gästen raten, natürlich mit einem Auge auf Orte und Plätze die es verdienen gesehen zu werden natürlich können wie hier nicht alles aufzählen, Man startet von der Grenze mit der Toscana man folgt der Küste bis nach Genua.

LUNI

Die antike Römische Kollonie Von Luna

Die römische Stadtvon Luni ist für ihr Anphitheater berühmt.Es konnte bis zu 7000 Zuschauer aufnehmen und wurde im II Jahrhunder n.C. erichtet beeindruckt seine Großartikkeit noch heute . Genutzt wurde es für Theaterspiele und Gladiatorekämpfe. Es darf ein Besuch im Nationalem Museum für Archeologie von Luni nicht fehlen, in dem Funde der antiken römischen Kolonie Luna ausgestellt sind.

SARZANA

Das historische Sarzana, Erbe von Luni

Sarzana mus man besuchen um seine historischen Gebäude zu besuchen, verschönert mit Marmor, wegen der Kirchen und seinen Festungen von Sarzanello und Firmafede. Sie ist sehr berühmt auch für die traditionellen Läden für restaurierung.

SESTRI LEVANTE

Sestri Levanti zeigt sich auf dem Golf des Tigullio

Sestri Levante, oder wie Hans Christian Andersen sie gennant hat 1833, die Stadt der 2 Meere, teilt sich in der Tat auf 2 Buchten, “delle Favole” und “del Silenzio”. Ideal für einen romantischen Spaziergang auf der Strandpromenade und einen kühlen Aperetiv am Strand,wird sie wegen ihrer schönheit und lebenswertheit fangen. Ein muß das Sommerfestival Andersen für die Kinder.

RAPALLO

Rapallo und Santa Margherita Ligure

Rapallo ist eine reizende Kleinstadt mitten im Golf von Tigullio.Rapallo muß man sehen wegen seiner Promenade und der verzauberte Aussichten auf seine Dörfer in den Stadtteilen auf den Hügel. Von Rapallo aus ist es einfach Santa Margherita Ligure zu erreichen, anderes Dorf von großer Schönheit.

PORTOFINO

Portofino V.I.P.´s und mehr

Portofino Braucht man nicht vorzustellen,berühmt für exclusiven Urlaub,Yachten und V.I.P.´s die die karakteristische “Piazzetta” besuchen. Portofino ist aber auch in der Lage jede art von Besucher zu frieden zu stellen und das nachtleben ist perfekt für ein junges Publikum und nicht nur.

CAMOGLI - SAN FRUTTUOSO

Camogli, san Fruttuoso und der Christ der Abgründe

Noch ein anderes, schönes, ligurisches Dorf, Camogli zeigt sich auf den Golf Paradiso.Typisches Seedorf mit hohen bunten Häusern, das die Turisten aller Welt anzieht, die nach entspannug, Meer und guter küche suchen. Einzigartig ist die untergegangene Statue des Christ der abgründe, in der Bucht von San Fruttuoso für die Diving liebhaber eine unverzichtbare Etappe.

GENOVA

Genua, antike Maritime Republik (Seestaat)

Genua eng gehalten zwischen Meer und Bergen , in kleinen Sträßchen, Geschichte und Kultur gespalten zwischen Vergangenheit und Gegenwart, verschliest in seinen Mauern versteckte Schätze und architektonische Werke wesentlich für die moderne italienische Architektur. Einen Besuch in der karakteristischen Altstadt,in den Kirchen, den Museen und an seinem Wahrzeichen “die Lanterne” darf nicht bei einem besuch in Ligurien fehlen. Obligatorisch ist der Besuch im wunderbaren Acqurium.

So erreichen Sie Sehenswürdigkeiten
Liguria